Kämpfe in der Ost-Ukraine: Immer noch!

In den Regionen Luhansk und Mariupol dauern die Kämpfe an –

an unseren Hilfslieferungen können Sie sich beteiligen!

Allein am 19.7. sind gemäss Angaben der ukrainischen Regierung sieben ukrainische Soldaten getötet und 14 weitere verletzt worden.

Seit Beginn der kriegerischen Konfrontation der von Moskau aus unterstützten sog. „Separatisten“  und den ukrain. Truppen wurden ca 10‘000 Menschen getötet, darunter viele Zivilisten. Über Verletzte liegen keine Angaben vor. Alle Krankenhäuser seien jedoch überfüllt und wegen fehlendem Material überfordert.

Hier engagieren wir uns mit Hilfslieferungen von humanitären Gütern wie Pflegebetten, Krücken, Rollatoren etc. Sie können sich an der Finanzierung des Transports beteiligen! Jeder Franken ist willkommen:

Konto Forum Ost-West bei der Postfinance:

IBAN: CH58 0900 0000 3000 4299 4

Herzlichen Dank!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.